Valentin Burgert

Freiräume

„Wir wollen eine Gesellschaft, in der die Existenzberechtigung von Räumen außerhalb von ökonomischem Zweck und Wachstum liegen kann. (…) Wir fordern Räume, in denen sich revolutionäre, innovative Ideen potenzieren und Konventionen aller Art infrage gestellt werden können. Unser Ziel ist eine lebenswertere Zukunft.” So lautete der Aufruf zum Freiräume(n)-Aktionstag im Juni diesen Jahres. Freiräume als demokratische …

Freiräume Read More »

KunstSpielOrte

In diesem Themenforum wird ein neues Vorhaben, das derzeit dem Stadtrat vorliegt, zum ersten Mal vorgestellt. In einem offenen Prozess möchte das Kulturreferat gemeinsam mit Künstler*innen, Vermittler*innen und lokalen Initiativen in der Messestadt Riem die Schaffung von partizipativen, intergenerationellen “KunstSpielOrten” erproben. Ab kommenden Jahr soll mit der Ausschreibung von temporären Pilotprojekten in diese Experimentierphase gestartet …

KunstSpielOrte Read More »

Anliegen und Ansätze baukultureller Bildungsarbeit und deren Anknüpfungspotentiale vor Ort

Baukulturelle Bildung hat sich in den letzten Jahren zu einem aktiven Feld der Kulturellen Bildung entwickelt, das sich durch eine große Vielfalt auszeichnet. Das ist kein Zufall, denn hier werden wichtige und drängende gesellschaftliche Themen ausgehandelt und in Bezug zum eigenen Sozialraum gesetzt. Die Einrichtung des Fachbereichs Baukultur an der Akademie der Kulturellen Bildung spiegelt …

Anliegen und Ansätze baukultureller Bildungsarbeit und deren Anknüpfungspotentiale vor Ort Read More »

Ein Impuls aus stadtplanerischer Sicht von Prof. Angela Million

Der öffentliche Raum hat eine wichtige soziale Bedeutung für eine lebendiges Miteinander in der Stadt. Alle Stadtnutzer*innen bewegen sich in ihm und verbringen Zeit dort. Durch vielerlei Aneignungen des öffentlichen Raums kann eine gemeinschaftliche Identität von Stadt entstehen. Dabei hängt es auch von der Gestaltung des öffentlichen Raums ab, ob dort Teilhabe für alle gegeben …

Ein Impuls aus stadtplanerischer Sicht von Prof. Angela Million Read More »

abgesagt!

5.10.21 // 11:30 – 13:00
Freiraum.Spiel.Resilienz.

Kulturelle Bildungsangebote tragen zu einer gesunden Entwicklung bei, sie fördern den selbstbestimmten Umgang mit diversen Krisenereignissen und bieten den jungen Menschen sorgenminimierte Freiräume. Warum und wie Spiel- und Freiräume vor allem auch im öffentlichen Raum Kindern und Jugendlichen in Krisensituationen dabei helfen, psychisch und seelisch stabil zu bleiben, stellen wir in diesem Workshop vor. Je …

abgesagt!

5.10.21 // 11:30 – 13:00
Freiraum.Spiel.Resilienz.

Read More »

Freiräumen

Umnutzen statt Wegwerfen. Aneignen statt Wegschauen. Dialog statt Anklage. In sieben bayerischen Städten erobern Kinder und Jugendliche den öffentlichen Raum mit künstlerischen Aktionen und räumen Plätze und Flächen, welche in einem Widerspruch zu einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft stehen könnten, frei und nutzen diese kreativ um.

Scroll to Top