Öffentlicher Raum – Projekte

6.10.21 // 10.00 – 11.30
Kinder und Kitas im Mittelpunkt des öffentlichen Raumes – Potentiale frühkindlicher kultureller Bildung?

Öffentlicher Raum ist jederzeit frei zugänglich. Was aber ist für Kinder wirklich öffentlich? Wie können sich Kinder den öffentlich Raum erobern? Welche Gestaltungsräume gibt es für sie in der Stadt? Wie kann eine flächendeckende Beteiligung von Kindern in öffentliche Planungsforen gelingen? Wo bieten sich Brach- und Explorationsräume außerhalb von vorstrukturierten Kinderräumen, die Kitas für kulturell-ästhetische

Weiterlesen »

Öffentlicher Raum:
Weltkindertag 2020

“Mehr Platz und Zeit zum Spielen! Vom Weltspieltag zum Weltkindertag 2020 in Hasenbergl-Feldmoching”: wie im Projekt trotz aller Hürden und Herausforderungen durch Corona das Kinderrecht auf Spiel öffentlichkeitswirksam und kindgerecht umgesetzt wurde.

Weiterlesen »

Öffentlicher Raum:
Mosaikplatten

Im Rahmen von stadtteilkulturellem Bürgerengagement organisiert Mehr Platz zum Leben mit der Mosaikkünstlerin Hannah Oberndorfer Mosaikplatten am Hans-Mielich-Platz, welche die Bankzwischenräume bleibend schmücken und die Vielfalt im Viertel aufzeigen.

Weiterlesen »
Scroll to Top